Impulse

 

Mittlerweile lesen schon über 4.000 (!) Abonnenten unsere 4 Impuls- Newsletter p.a. Das freut uns sehr! Danke (auch für Ihre Weiterempfehlung).

Newsletter abonnieren

Veränderungsbarometer der Kliniken 2012 - 2013

Eine Kollaboration von Bibliomed, M&K - Management & Krankenhaus und der Ruhl Consulting AG.


In der Zeit zwischen dem 26.11.2012 und dem 30.5.2013 beteiligten sich an einer Online Umfrage knapp 500 Mitarbeiter und Führungen aller Hierarchieebenen aus Kliniken an unserem Veränderungsbarometer. Befragt wurden sie zu Veränderungen in ihrer Klinik sowie zu den anstehenden Herausforderungen der nächsten fünf Jahre. Die Ergebnisse dienten dazu, ein Stimmungsbild der aktuellen Situation in den Kliniken zu erhalten. Zudem geben sie Einblicke in die Haltung und Ängste der Befragten zu anstehenden Veränderungen. So wollen wir als Ihre Berater im Wandel künftig noch gezielter mit Ihnen die Qualität der Abläufe in der Klinik verbessern. In den Newslettern der Ruhl Consulting AG, von Bibliomed und M&K wurde das Personal aus Kliniken in Deutschland und dem deutsch sprachigen Ausland zur Teilnahme aufgerufen. Ziel war es, durch ein hohes Maß an intrinsischem Interesse an der Frage eine ungezwungene, freiwillige Teilnahme zu erreichen. Die Befragung ist mit 17 Fragen bewusst kurz gehalten. Die Auswertung erfolgte anonym.  

Die Ergebnisse werden im Gesamtbericht vorgestellt. Gerne können Sie diese unter Angabe der Quelle verwenden. Wir bitten um eine informelle Information hierzu in Vorfeld.


Die in den Kontext mit Veränderungsvorhaben gesetzten Ergebnisse werden vorstehend von uns in einer Reihe von Einzelpublikationen hinsichtlich ihrer Erkenntnis für den Organisationsentwicklungsprozess in Kliniken veröffentlicht.

 

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit der Lektüre nicht nur ein aktuelles Stimmungsbild, sondern auch Mut und Freude für den Veränderungsprozess in Ihrer Klinik vermitteln können!

Viel Spaß beim Lesen wünschen Ihnen
Stefan Ruhl und Elke Eberts

 

 

Hier finden Sie unsere letzten Newsletter.