Seit 1999 beraten und coachen wir Führungskräfte in Kliniken auf Ihrem Weg. Wir sind dafür da, Ihnen nachhaltig gut zu tun: Wirtschaftlich. Organisatorisch. Menschlich.

Unser strategisches Rahmenwerk

Wozu?

Mit dem Rahmenwerk die Frage nach dem Sinn hinter der Vision klären...

In einer Welt begrenzter Ressourcen wirtschaftlich verantwortlich zu gestalten, meint mehr als nur ressourcenbewusst zu handeln. Für uns als im Sozialwesen tätige Krankenhausberater stellt sich hier eine Schlüsselfrage: Die Frage nach dem übergeordneten Sinn unseres Tuns. Eine sinn- und wertorientierte Unternehmensführung ist uns ein inneres Bedürfnis. Und zugleich eine wichtige gesellschaftliche Verantwortung, wie wir miteinander und mit unserer Umwelt umgehen. Wir selbst streben Tag für Tag danach, Vorbilder für eine nachhaltige und von einem "guten Geist" inspirierte Ökonomie zu sein. Wie wir unser tagtägliches Handeln mit Sinn füllen und mit unserer Vision in Einklang bringen, bildet unserer strategisches Rahmenwerk ab. Und doch ist das Rahmenwerk kein gelebtes Stück Papier an sich: Es drückt die uns in Fleisch und Blut übergegangene Haltung als Berater etc. aus.

Unser strategisches Rahmenwerk beschreibt unsere Strategie als Leitplanken unseres Handelns. Es ist auf ein zentrales Ziel hin ausgerichtet, der Vision hinter unserer so genannten Mission, hinter unserem Geschäftsmodell. Die Strategie beinhaltet die Alleinstellungsmerkmale in unserer Arbeitsweise, wie wir Aufgabenstellungen angehen. Ebenso beschreibt die Strategie, mit welcher Haltung wir unseren Kunden und ihren Herausforderungen begegnen..

Die Strategie motiviert und erinnert uns in der täglichen Umsetzung, uns auf das Wesentliche hin auszurichten. Praktisch heißt das für uns jeden Tag: Auch das kleinste Teilprojekt ist uns wichtig und bekommt den Rahmen, sein eigenes Kunstwerk zu werden. Entlang der Umsetzung des strategischen Rahmenwerks kann unsere Arbeit weiter von innen nach außen wirken und immer weitere Kreise ziehen.

Strategisches Rahmenwerk der Ruhl Consulting V2016, Großformat
Was Du nicht auf einer Seite zusammenfassen kannst, ist noch nicht ausreichend durchdacht.
Management-Weisheit des One-Page-Managements

Unsere Vision

Wir gestalten Klinikmanagement wirtschaftlich.

 

 

 

Wofür?

Die Frage danach, was wir in herausfordernden Zeiten mit unseren Kunden zielgerichtet verfolgen...

Man kann sich durchaus fragen, ob es eine motivierende Vision ist, Klinikmanagement wirtschaftlich zu gestalten? Für uns ist die Antwort darauf: ja. Da bei wirtschaftlicher Gestaltung der klinischen Abläufe ein Mehrwert für alle entsteht. Wer Überschüsse generiert, hat die Freiheit, über die Mittelverwendung zu entscheiden und wird weniger von den Rahmenbedingungen getrieben. Dies ist mit unserer Betrachtung "nachhaltiger Wirtschaftlichkeit" verknüpft, die Verantwortung für das "Morgen" übernimmt.

Das gesellschaftliche Verantwortungsbewusstsein teilen wir mit unseren Kunden:
Hochwertige und Menschen zugewandte Patientenversorgung, die sich nachhaltig trägt. Qualität, die sich rechnet. Zu aller erst muss in Kliniken die Medizin "stimmen".

Wir setzen unsere ganze Leidenschaft und Erfahrung dafür ein, mit den Führungskräften in Kliniken ein Umfeld zu gestalten, in dem Menschen sich wertorientiert für den den Patienten einbringen und entfalten. Auf diese Art leisten wir mit unserer Strategieberatung und Umsetzungsbegleitung einen Mehrwert für eine hochwertige und Menschen zugewandte Patientenversorgung. Wir geben den direkt Betroffenen, Hoffnung und Ergebnissicherheit, den Weg der Krisenbewältigung zu meistern. Damit dies gut funktioniert, bedarf diese Wertorientierung einem wirtschaftlichen Gestaltungssinn: Gestaltung und Management von Kliniken darf zu einer langfristig wirtschaftlichen Geschäftstätigkeit führen.Das ist ureigene Führungsaufgabe, an der aller Führungskräfte in Kliniken Anteil haben. Wir unterstützen, moderieren, coachen und beraten situativ unsere Kunden dabei, die Herausforderung eines wirtschaftlichen Klinikmanagements im Umfeld knapper Ressourcen mit aller Kraft des ganzen Führungsteamss zu erreichen. Damit sichern unsere Kunden ihre eigene Zukunftsfähigkeit, in dem sie temporär unsere Kompetenzen als Verstärkung für sich und ihre individuellen Anliegen nutzen.

 

 

Unsere Mission

 

Was machen wir?

Die Frage nach dem inhaltlichen Fokus unserer Tätigkeit...

 

Als Strategieberater und Umsetzungsbegleiter arbeiten wir ergebnisorientiert in zwei Geschäftsfeldern: Diese zwei Geschäftsfelder decken unser Geschäftsmodell ab:

Beratung I Interimsmanagement                    Training I Coaching               

Beide Bereiche sind in einer umsetzungsorientierten Arbeit untrennbar miteinander verbunden. Denn was wir für absolute Ressourcenverschwendung und Motivationskiller für jede Kundenorganisation halten, sind: lebensferne, übergestülpte Konzepte für die Schublade zu entwickeln. Jede Veränderung in der Organisation geschieht, da sich Teams verändern. Jedes Team entwickelt sich weiter, weil sich Einzelpersonen weiterentwickeln. Nachhaltigkeit lässt sich folglich nur durch Verankerung neuer Kompetenzen in der Organisation selbst erreichen:

Personalentwicklung - Teamentwicklung - Organisationsentwicklung

Die explizit oder latent vorhanden individuellen Veränderungsenergien sind auf eine gemeinsame Zielrichtung hin zu bündeln. Dies ist unsere Expertise und die Kunst in der Gestaltung von Übergangsprozessen. Dafür sind wir umfangreich mit Handwerkszeug im Bereich der Personal-, Team- und Organisationsentwicklung ausgerüstet. Die Management- und Beratungsseite geht hier eher von der Gestaltung von Strategien und Strukturen aus, während die Trainings- und Coachingseite über die Erweiterung individueller Kompetenzen und Sichtweisen ansetzt. Im Veränderungsprozess kann die eine Seite ohne die andere nicht nachhaltig wirksam sein. Sie beeinflussen sich laufend gegenseitig.

Um die notwendigen Veränderung hin zum Guten  strategisch zu erdenken und in der Umsetzung mit Leben zu füllen, dafür braucht es bei Menschen, die sich das gemeinsame Anliegen als Team zum eigenen machen. Gelingt der Prozess wirkt es im Nachgang fast spielerisch einfach, wie Veränderung funktioniert hat... Bis es soweit ist kommen auf die Organisation bei jeder wirklich relevanten Veränderungen jedoch einige Belastungsproben zu. Ein gutes Rüstzeug hierfür zu haben, ist erfolgsentscheidend.

Unsere strategischen Prinzipien

 

Wie?

Die Frage der Alleinstellungsmerkmale, was uns in unserer Arbeitsweise ausmacht...

Unser Logo transportiert unseren Markenkern: Als Strategie- und Umsetzungsberater haben wir unsere eigene Handschrift. Wir sind Impulsgeber und Wegbegleiter unserer Kunden. Gerade wenn es um mehr als ein bißchen technische Schönheitskosmetik, sondern um grundlegende Weiterentwicklung geht. Hier gilt es, von den vielen denkbaren Wegen zum Ziel, den für die Kundenorganisation stimmigen herauszuarbeiten und umzusetzen. Gradlinige Strategiekonzeption und empathisches Arbeiten mit aufkeimenden Widerständen, die in Zeiten von Veränderungskrisen systemimmanent an der Tagesordnung sind, sind miteinander zu balancieren. Strategieberatung von Kliniken im Umfeld von Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsanforderungen braucht individuell zugeschnittene Zukunftsstrategien und ist von Anfang an auf die unmittelbare praktische Umsetzung auszurichten. Was zählt ist nicht nur ein Zukunftsbild zu entwerfen, sondern ebenso die bestehenden Stärken zu erkennen, zu integrieren und damit am Ende des Tages reale Ergebnisse zu erreichen.

 

Darin liegt die Kunst erfolgreicher Veränderungsprojekte.

 

Wir beraten individuell auf Augenhöhe

Beratung und Schulung stimmen wir individuell mit unseren Kunden ab. Umfang und Intensität richten wir am Kundenbedarf aus - von großen Transformationsprojekten über mittelgroße Veränderungsprojekte und wiederkehrenden Moderationen von Klausurtagungen bis hin zu Einzeltagen werden wir beauftragt. Wir sind dabei auf Kliniken in Deutschland bzw. im deutschsprachigen Bereich spezialisiert. Aus unserer Sicht ist der Branchenfokus notwendig, um in diesem Markt und seinen spezifischen Anforderungen passgenau zu beraten und bestmöglichen Nutzen zu bieten. Unser Kundenstamm umfasst mittlerweile mehrere 100 Vorstände, Geschäftsführungen, Chefärzte, Pflegedirektionen und PE-Leitungen, die Phasen ihrer Veränderung mit uns gegangen sind. Die führenden Universitätsklinika und andere Maximalversorger zählen ebenso dazu wie Klinikverbünde aller Trägerarten, Kreiskrankenhäuser, spezialisierte Fachkliniken und Grund- und Regelversorger in ländlichen Regionen wie auch in Ballungsgebieten. Auf jeden Kunden und sein Umfeld stellen wir uns individuell ein, um gemeinsam maßgeschneiderte Lösungen für anliegende Probleme zu erarbeiten und umzusetzen.

Wir machen Mut zur Veränderung

Als Partner der Entscheider im Krankenhaus begleiten wir seit 1999 Kliniken in ihrer professionellen Entwicklung. Unser Spezialgebiet liegt in einer in der Strategiekonzeption und Entwicklung von medizinischen Fachabteilungen im Umfeld qualitativer und wirtschaftlicher Herausforderungen. Dabei haben wir stets bereichsübergreifende Perspektiven im Blick. Die Entscheidung zur Veränderung ist weitreichend und braucht Mut. Es ist nicht leicht, ohne Sicherheit und Orientierung, Entscheidungen mit großer Tragweite (mehr oder weniger alleine) zu verantworten. Da tut ein Impulsgeber, Diskussions- und Reflexionspartner an der Seite gut.

Wir regen zum Perspektivwechsel an

Personal-, Team- und Organisationsentwicklung benötigen Weitblick, Durchblick und Zeit. Wir arbeiten in unseren Projekten ebenso mit Geschäftsführung, Chefärzten sowie Pflegeleitungen wie mit den Führungskräften und Mitarbeitenden an der Basis. Ein wichtiger Teil unserer Beratungsleistung besteht daher auch in der Qualifizierung von Fach- und Führungskräften - entweder über Führungskräfteprogramme oder über individualisierte Begleitungsangebote. Die Protagonisten der Veränderung sind die Vorbilder, die es in jeder effektiven Teamentwicklung braucht.

Wir gehen neue Wege mit den Kunden

Gerade in Zeiten der Veränderung bedarf es Empathie im Führungsalltag. Führungskräfte mit Einfühlungsvermögen gelingt es eher und v.a. nachhaltiger, Mitarbeitende zu stärken, Überkommenes hinter sich zu lassen und Neues zu wagen. Dann wird die Identifikation des Teams mit der neuen Unternehmensentwicklung möglich. Wenn Teams gemeinsam in die gleiche Richtung gehen, entstehen ungeahnte Möglichkeiten und nachhaltige wirtschaftliche Erfolgspotenziale.

Wir erreichen wirtschaftlichen Erfolg mit den Menschen

Stimmt die Strategie, ist sie klar und transparent kommuniziert, ist sie umsetzungsorientiert und für die Betroffenen genügend attraktiv, dann entsteht wirtschaftlicher Erfolg. In all unseren Projekten ist es uns gelungen, die wirtschaftlichen Ziele unserer Kunden zu erreichen oder sogar deutlich zu übertreffen. Unser Anspruch ist es, dass aus der Veränderung nachhaltiger Nutzen für die Organisation entsteht. Gerade bei harten Schnitten ist Veränderung auf Dauer immer nur mit klugen Konzepten und v.a. nur mit den Menschen möglich, niemals gegen sie.

Unser Leitbild

 

Womit?

Die Frage nach unserer Haltung als Berater und Trainer und Werte, mit denen wir uns identifizieren...

Authentizität und Leidenschaft

strahlen wir aus. Da wir wahrhaftig von dem überzeugt sind, was wir tun, sind wir authentisch. Freude, Leidenschaft, Begeisterung und Inspiration sind wie Funken, die überspringen und die in einer Umgebung wertschätzenden Miteinanders einen Nährboden für Lernen, Entwicklung und Kreativität bereiten.

Ehrlichkeit und Aufgeschlossenheit

sind uns wichtig - im Großen wie im Kleinen. Wir werden als integer, offen und verlässlich wahrgenommen, da wir es ehrlich mit den Menschen meinen. Transparenz und funktionierende Lösungen fördern Beteiligung und Unterstützung. Aufgeschlossenheit für kundenindividuell passend zugeschnittene Wege schaffen einzigartige Mehrwerte.

Teamgeist und Loyalität 

stärken unsere Kunden partnerschaftlich. Erfolg ist ein Ergebnis funktionierender gemeinsamer Teamarbeit. Respekt und Feedback sind die Basis, auf der interdisziplinäres Arbeiten echten Mehrwert erzeugt und wahrhaftige Weiterentwicklung möglich ist. Eine professionelle Loyalität ist uns selbstverständlich.

Mut und Zielstrebigkeit

zeichnen uns aus, um auch komplexe Veränderungsvorhaben mit Sachverstand anzugehen. Wir übernehmen Verantwortung für Zielorientierung und für das Ergebnis. Unsere Kunden unterstützen wir dabei klaren Fokus zu finden, Entscheidungen und Prioritäten zu sortieren und entsprechende Handlungskonsequenzen entsprechend zielorientiert und mutig umzusetzen. 

 

 

Die vier Leitsätze aus dem agilen Manifest moderner Softwareentwicklung beim Übergang vom Management des letzen Jahrhunderts in eine neue Zeit lässt sich mit Haltung intuitiv beherzigen:

  1. Individuen und Kollobarationen sind wichtiger als Prozesse und Werkzeuge.
  2. Funktionierende Lösungen sind wichtiger als umfassende Dokumentationen.
  3. Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber ist wichtiger als juristische Vertragsverhandlung.
  4. Reagieren auf Veränderung ist wichtiger als das sture Befolgen eines Plans.