Training und Coaching für Führungskräfte in Kliniken: Personalentwicklung - Teamentwicklung - Organisationsentwicklung

Führungskräfte Entwicklung

Die Führungspersönlichkeit fordern und fördern.

Die Branche Krankenhaus ist stark im Wandel. Die medizinische Versorgung entwickelt sich rasant weiter. Die Überalterung der Infrastruktur und der Knebel des DRG-System sind ein riesiges Problem. Ergebnis ist eine z.T. unmenschliche Erwartung an die Leistungsträger. Noch dazu kommen ein Mangel an Fachkräften und der Wandel der Generationen im Krankenhaus. 

Kliniken sind durch starke Hierarchien geprägt, die auf drei Säulen steht – Arzt, Pflege und Verwaltung. Der Wandel der Stellung des Arztes vom „unfehlbaren Heiler“ oder „Gott in Weiß“ weg, hin zu einem Dienstleister, vollzieht sich aktuell mit voller Wucht. Aber nicht nur die Patienten, auch die Mitarbeiter haben steigende Erwartungen an die Kollegialität und an ihre Führung. Zusätzlich ist mit dem DRG System und Unterfinanzierung der Kliniken ein hoher Kosten- und Leistungsdruck entstanden.

In diesem Kontext haben Führungskräfte oft kaum das Gefühl zu gestalten. Dabei spielen sie durch die Nähe zu den Mitarbeitern eine zentrale Rolle für die Entwicklung der Organisation. Sich in der Führungsrolle zu reflektieren und wirksam im Praxistransfer zu stärken, ist die Aufgabe der Führungskräfte Entwicklung. Neu zu denken, und sich selbst in der stetigen Reflexion als Führungskraft weiter zu entwickeln, kann dabei ein wichtiger Vorteil von Personalentwicklung im Wettbewerb um knappes Personal sein.

Hier kommt es längst nicht nur auf die obere Führungsebene an. V.a. das mittlere Management hat eine Schlüsselposition, wenn es um die Umsetzung von Veränderungen geht. Die OberärztInnen und die Stationsleitungen, die Leitungen der Funktionen und medizinischen Dienstleister sowie die LeiterInnen im Verwaltungsdienst benötigen gemeinsame Orientierung und Vernetzung. Nur so können sie ihre Führungsrolle gut ausgestalten.

Führungskräfte Entwicklung ist daher die schönste - und die nachhaltig wirksamste - Art und Weise der Organisationsentwicklung im Krankenhaus. Das beginnt mit einer strukturierten Einarbeitung in die Führungsrolle - heute noch immer in den meisten Kliniken ein Fremdwort: Mentorenprogramme, Führungskräfteprogramme, individuelles Coaching u.a. Konzepte der Personalentwicklung zählen zu den Maßnahmen, die sich am konkreten Bedarf im Praxistransfer orientieren und auf die strategischen Ziele der Organisation ausgerichtet sind.  

Führungskräfte Entwicklung und die Förderung am gemeinsam Ziel orientierte Führungspersönlichkeiten ist der Hebel zur Entwicklung der Kultur in einer Klinik.

Impulse zum Weiterlesen

Führungsrolle und Selbstreflexion.

Vernetzung, Zusammenarbeit und Feedback fordern und fördern. 

Programme und v.a. Berufsgruppen übergreifende Trainings für Führungskräfte sind für uns die feinste Art, die Kultur in Unternehmen zu entwickeln. Das beinhaltet sowohl den Umgang miteinander als auch ein Mehr an Vernetzung im Arbeitsalltag, Zusammenarbeit und Prozessabstimmung. Übernahme von Verantwortung. Managen von Konsequenzen. Es bedeutet das Denken in Ergänzung statt in Abgrenzung. Das Denken über die Grenzen der Abteilungen hinweg. Zudem braucht es die Fähigkeit von Empathie und Wertschätzung für jeden Einzelnen. Bewusste Selbstreflexion und das Überdenken der eigenen Muster im Denken und Handeln mit neuen Impulsen und Feedback öffnen den Weg hierfür.

Dabei geht es am Ende immer um die gemeinsame Weiterentwicklung - auch der Organisation. Das kommt der Versorgung und dem Patienten zu gute. 

Gerade Trainings und Seminarprogramme können hierfür Netzwerke in Kliniken fördern. Dazu werden Teams aus Führungskräften gebildet und diese gemeinsam in der konkreten Weiterentwicklung - und mit direktem Praxistransfer - trainiert. Die Teamzusammensetzung  lässt sich bewusst Berufsgruppen-, Bereichs-, Standort-, Hierarchie- und Generationen übergreifend gestalten. Der Erweiterung der Perspektiven der Teilnehmer sind so keine Grenzen gesetzt. Dem gesellschaftlichen Umdenken der Management- und Führungsrolle wird so laufend Rechnung getragen. Laufende kollegiale Beratungen als besondere Lernschleifen steigern die Effektivität der Maßnahme. Unsere in Kliniken etablierten Führungskräfte Programme bieten Ihnen Mehrwert.

Führungskompetenz so zu trainieren, dass in der Umsetzung im Praxistransfer den Menschen und dem Wohl der Organisation dient, ist unser Anspruch.

Impulse zum Weiterlesen