Wir managen und beraten die Restrukturierung Ihrer Klinik.

Berichtswesen: Finanzen und Controlling

Aufbau eines am Prozess orientierten Berichtswesens.

Wie lässt sich zielorientiert führen, ohne zu wissen, worauf es ankommt und welche Ergebnisse herauskommen. Neben der Festlegung der Strategie ist die Überprüfung der Zielerreichung wesentlicher Bestandteil im Management. So erst lassen sich Kliniken bzw. Bereiche steuern. Das Controlling ist hierfür ein wichtiger Dienstleister. Doch in der Weiterentwicklung decken die bislang ausgegebenen Berichte meistens nicht alle für den Veränderungskontext relevanten Gesichtspunkte ab.

Wir erarbeiten mit Ihnen abgestimmt auf die Strategie und Meilensteinplanung des Veränderungsprozesses ein passendes Berichtswesen, das zentrale Kennzahlen (Key Performance Indicators), Zielwerte sowie die Prozesse zur Steuerung umfasst. Sie entscheiden, welchen Schwerpunkt Sie in der Steuerung setzten möchten. Je nachdem beinhaltet das Kennzahlensystem verschiedene Perspektiven. Dazu zählt z.B. Wirtschaftlichkeit, Organisationsentwicklung, Marketing oder Mitarbeiter. 

Regelmäßige Management-Reviews und Audits runden unser Angebot ab. Hierbei bewerten wir den Fortschritt in der Entwicklung und Zielerreichung anhand der definierten Kriterien. Über die externe Sicht erhalten Sie eine neutrale Bewertung der Umsetzung und ggf. von uns ermittelte Verbesserungspotenziale. Darüber hinaus beraten wir Sie, wie Sie Ihren erweiterten Führungskreis in die strategische Steuerung durch ein regelmäßiges Berichtswesen einbinden. Durch Festlegung der Kennzahlen und Transparenz in der Steuerung ist den medizinischen und pflegerischen Führungskräften bewusst, an welchen Kennzahlen Ihr Erfolg gemessen wird.

 

Mit der erreichten Transparenz stärken Sie die Verantwortungsübernahme im Führungskreis und langfristig die Motivation der eingebundenen Mitarbeiter.