Wir möchten den Erfolg unserer Projekte mit den Führungskräften in Kliniken für sich sprechen lassen.   Die Begeisterung des Kunden ist unsere Motivation.
Referenzen | Über uns

 

 Aufsichtsrat

Prof. Dr. Eberhard Wille.
Prof. Dr. Carl-Heinrich Esser.
Dr. Markus Wintterle.

Aufsichtsrat Ruhl Consulting AG
Ein besonderes Trio...

aus herausragenden Querdenkern und Sparringspartnern

Professor Dr. Eberhard Wille

Sachverständigenrat im Gesundheitswesen

 

Für sein Engagement in der Gesundheitspolitik wurde Professor Eberhard Wille 2009 vom Bundespräsidenten mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. 1983 wurde er in den Wissenschaftlichen Beirat beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie berufen. Seit 1993 ist er nahtlos im Sachverständigenrat für die Konzertierte Aktion im Gesundheitswesen bzw. im Nachfolgegremium, dem Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen, aktiv. So ist Prof. Dr. Eberhard Wille mittlerweile seit über 20 Jahren Mitglied des Gremiums, derzeit als stellvertretender Vorsitzender. Als Ökonom schätzt er den Austausch mit Ärzten, auch in seiner Familie: Dort diskutiert er mit Kardiologen, Nephrologen und Chirurgen.

Als Aufsichtsratsvorsitzender der Ruhl Consulting AG hält er in den strategischen Entwicklungsentscheidungen seit 2010 gleichermaßen die Belange des wirtschaftlichen Beratungsbetriebs, der Krankenhausperspektiven als auch der gesundheitspolitischen Herausforderungen im Blick.

Professor Wille wurde am 15.4.1942 in Berlin geboren. Nach dem Diplomexamen in Bonn promovierte und habilitierte er sich in Mainz und war 1975-2010 ordentlicher Universitätsprofessor für Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft an der Universität Mannheim. Stefan Ruhl besuchte als Student die Seminare in der Gesundheitsökonomie bei Herrn Professor Wille. Dadurch entstand die bis heute anhaltende Begeisterung für den Krankenhausmarkt als einer der komplexesten, mit Sicherheit aber einer der wichtigsten Dienstleistungsbranchen unserer Zeit.

Als Emeritus ist Professor Wille in seinen Forschungsschwerpunkten Gesundheitsökonomie und öffentliche Haushalte nicht minder aktiv. Er verantwortet zahlreiche Herausgeberschaften, Gutachten und Publikationen. Als gefragter Fachexperte und Vortragsredner pendelt er noch heute in zahlreichen Ausschüssen, Instituten und Fachverbänden zwischen Mannheim und Berlin. Und doch: Zeit für die geliebte Oper findet sich doch immer noch irgendwie...

Prof. Dr. E. Wille