Groth, Alexander

Führungsstark im Wandel: Change Leadership für das mittlere Management

Viele der Bücher und Fachwerke über Change Management richten sich an Berater und professionelle Change Manager. Doch längst ist Change Management integraler Bestandteil des Führungsalltags und Führungskräfte werden in Veränderungsvorhaben anders gefordert als Berater oder interne Change Manager. Alexander Groth, Experte für Leadership mit Lehraufträgen an renommierten Universitäten wie der BWL-Fakultät der Universität Mannheim richtet sich mit seinem Buch „Führungsstark im Wandel“ an Führungskräfte und hat mit seinem Werk einen kompakten und praxisnahen Leitfaden zur Umsetzung von Change Projekten geschaffen. Er verzichtet dabei auf die üblichen Theoriegebäude und orientiert sich an den dringlichsten Fragen von Führungskräften bei der Begleitung von Veränderungen.

Die einzelnen Kapitel sind so angelegt, dass sie unabhängig voneinander gelesen werden können. So kann man als Führungskraft einfach mit dem Kapitel starten, das einem gerade am meisten beschäftigt. Alexander Groth hat die für ihn zentralen zehn Fragen im Wandelprozess jeweils in einem eigenen Kapitel beschrieben. Diese lauten:

  1. Wieso gibt es immer mehr Wandelprojekte in immer kürzerer Zeit?
  2. Warum verhalten sich die Mitarbeiter in Veränderungen oft irrational?
  3. Wie gehe ich mit meinen eigenen Emotionen und denen meiner Mitarbeiter um?
  4. Wie schaffe ich es, dass die Mitarbeiter losmarschieren?
  5. Wie reagiere ich richtig auf Widerstand?
  6. Wie manage ich das Übergangschaos, wenn der alte Zustand nicht mehr und der neue noch nicht funktioniert?
  7. Wie schaffe ich es, dass ein Wandel dauerhaft verankert wird und nicht alle wieder in das alte Verhalten zurückfallen?
  8. Wie kommuniziere ich im Wandel?
  9. Wie gehe ich mit den offensichtlichen Verlierern einer Veränderung um?
  10. Wie mache ich meinen Bereich dauerhaft wandelfähig?

Alexander Groth stellt in jedem Kapitel anschauliche Praxisbeispiele für die jeweiligen Situationen vor und gibt konkrete Hilfestellung für angemessenes Führungshandeln. Die Inhalte sind leicht verständlich, Cartoons und Grafiken lockern die Darstellung zusätzlich auf. Die knackige Zusammenfassung der wichtigsten Thesen am Ende jedes Kapitels gibt zusätzlich Orientierung. Zusätzliches Informationsmaterial stellt Groth im Anhang und auf seiner Webseite zur Verfügung. Für alle, die sich nicht durch lange Theorieblöcke wühlen möchten und praxisnahe Hilfestellungen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen suchen, sollte dieses Buch ein unverzichtbarer Begleiter sein.

 

Groth, A.: Führungsstark im Wandel: Change Leadership für das mittlere Management, Campus Verlag; Auflage: 2 (9. März 2013)

 

 

Einen Blick ins Buch werfen oder direkt bestellen (Amazon)

Zu weiteren Beiträgen
Buchtipp zum Führen und Managen in Kliniken
Buchtipp - Impulse zum Führen und Managen in Kliniken

 

 

Verantwortlich für Redaktion und Inhalt: Dr. Elke Eberts und Stefan Ruhl.