Seit 1999 beraten und coachen wir Führungskräfte in Kliniken auf Ihrem Weg. Wir sind dafür da, Ihnen nachhaltig gut zu tun: Wirtschaftlich. Organisatorisch. Menschlich.

Einzeltrainings:
Trainingsprogramme für die Selbstreflexion und den Ausbau von Führungskompetenzen

Wozu? Die Frage nach dem Sinn hinter der Vision...

Nutzen von Führungskräftetrainings

 

Die Qualifikation an Führungskompetenzen hat in Krankenhäusern überwiegend großen Aufholbedarf. Für Kliniken mit ihrer Vielzahl an Führungskräften bietet es sich an, Führungskräfteentwicklungsprogramme intern auszurichten. Dabei können zahlreiche Chancen genutzt werden.

  • berufsgruppen- und
  • teamübergreifend
  • standortübergreifend
  • hierarchieübergreifend
  • gemeinsame Ausrichtung auf die strategischen Unternehmensziele

 

Grundqualifikation in gemeinsamer Trainingsreihe.

Die Anlässe für eine Qualifikation im Führungskräfteprogramme sind vielfältig:

» Mitarbeitende, die neu in die Führungsrolle kommen

» Führungskräfte, die neu im Unternehmen sind, um- sich bewusst mit der Unternehmens- und Führungskultur auseinander zu setzen

» Etablierte Führungskräfte, da für jede Führungskraft die Selbstreflektion eine wichtige Daueraufgabe dar-stellt, der sich ungeachtet von Rang und Namen (wie auch unabhängig vom akademischem Abschluss, der im Haus doch noch eine zentrale Rolle spielt) niemand entziehen soll

Inhalte: Unsere Module sind folgendermaßen aufgebaut:

auch Text Vivantes

grafik und text

Link auf Referenzen

Personalentwicklung - Teamentwicklung - Organisationsentwicklung
01.02.2013

Infobox Titel

Infobox Subtitel

Eine Organisation zu entwickeln heißt, Teams aus den unterschiedlichsten Menschen so auszurichten, dass sie sich für ein gemeinsames Ziel engagieren. Damit Teamentwicklung gelingt bedarf es wiederum der individuellen persönlichen Entwicklung Einzelner. Vor diesem Hintergrund setzt umsetzungorientierte Weiterentwicklung für uns bei den Menschen in der Organisation an. V.a. bei den Führungskräften.

Link